Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /is/htdocs/wp10715902_INOWGPF3SX/www/includes/unicode.inc on line 349

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /is/htdocs/wp10715902_INOWGPF3SX/www/includes/unicode.inc on line 349
JT TOURISTIK NEU MIT REISEN NACH MYKONOS, LESBOS UND SANTORIN | Faire Partner

JT TOURISTIK NEU MIT REISEN NACH MYKONOS, LESBOS UND SANTORIN

Santorin

Santorin (Bild: Shutterstock)

Berlin, 8. April 2014 (w&p) – Premiere für griechisches Insel-Trio: Der Berliner Reiseveranstalter JT Touristik hat pünktlich zum Beginn der Sommersaison Santorin, Mykonos und Lesbos neu ins Sortiment aufgenommen. Damit erweitert das Unternehmen sein Angebot um drei weitere griechische Inseln. Bereits seit vergangener Saison können Kunden Hotels und Pauschalreisen im gesamten griechischen Raum buchen. Sowohl die bekannten Inseln Kreta, Rhodos, Korfu und Kos als auch Samos und Zakynthos sowie die auf dem Festland gelegenen Regionen Chalkidiki,
Kalamata und Athen sind fester Bestandteil des Portfolios. Insgesamt bietet JT Touristik 70 Hotels auf dem Festland und weitere 415 Hotels auf den griechischen Inseln an.

„Jede griechische Insel ist einzigartig und etwas Besonderes“, weiß Jasmin Taylor, Geschäftsführerin von JT Touristik. „Urlauber schätzen nicht nur die abwechslungsreichen Landschaften, sondern auch die familiäre Atmosphäre in den vielen kleinen Hotels. Wir freuen uns daher, dass wir unseren Kunden nun auch Hotels und Pauschalreisen auf drei weiteren
Inseln anbieten können.“

Mykonos ist bekannt für sein aufregendes Nachtleben. Tagsüber locken die Strände der Insel. Das Besondere an der Vulkaninsel Santorin ist die beeindruckende Steilküste auf der einen und die flach abfallenden Strände auf der anderen Seite. Die typisch weiß getünchten Häuser mit blauen
Dächern im kleinen Örtchen Oia und die individuellen Hotels auf der ganzen Insel schaffen eine besondere Atmosphäre. Auch Lesbos hat viele Kontraste zu bieten: Neben zahlreichen Sand- und Kieselstränden gibt es heiße Quellen und Lavalandschaften zu entdecken – denn auch die drittgrößte Insel Griechenlands ist vulkanischen Ursprungs.

Das Hotelangebot von JT Touristik auf den griechischen Inseln ist groß:
Allein auf der Insel Santorin stehen 62 Hotels zur Auswahl – darunter das
3,5*-Hotel Strogili in Kamari oder das 5*-Andronis Luxury Suites in Oia.

Dank einer Reihe von Direktflügen ist die Anreise auf die bekannten griechischen Inseln unkompliziert. Auch auf die Insel Zakynthos geht es direkt ab München und Düsseldorf mit air berlin. Nach Samos gibt es Direktflüge der Airline von Nürnberg, Berlin/Tegel, Düsseldorf, Hamburg und München. Nach Lesbos geht es direkt ab Düsseldorf und München. Die Insel Santorin erreichen Kunden von JT Touristik direkt ab Köln mit germanwings und ab München mit Condor. Ab Köln und Düsseldorf können Urlauber auch nach Mykonos mit germanwings fliegen. Mit Condor geht es ab Frankfurt nach Mykonos. Insgesamt sind alle griechischen Inseln von
vielen deutschen Flughäfen direkt oder über Athen und Thessaloniki mit Aegean Airlines gut angebunden.

Angebot Zakynthos:
Sieben Tage im 3*-Hotel Kalamaki Beach kosten inklusive Flug, sechs
Übernachtungen und Frühstück ab 318 Euro pro Person.

ZU JT TOURISTIK GMBH:
Der Reiseveranstalter JT Touristik aus Berlin ist deutscher
Marktführer für Reisen in die Vereinigten Arabischen Emirate, vor
allem nach Dubai und Abu Dhabi. Das weltweite Angebot von
JT Touristik umfasst Lastminute- und Pauschalreisen sowie Hotel-
Specials für rund 135 Destinationen. Zu den wichtigsten
Zielgebieten gehören neben Dubai und Abu Dhabi auch Italien,
Ägypten, Türkei und Spanien sowie der Indische Ozean mit
Mauritus, den Malediven und den Seychellen.
Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine große Auswahl an
Städtereisen weltweit an. JT Touristik verfügt über die TÜVZertifizierung
„Safer Shopping“ und ist mit seinen Angeboten auf
einer Vielzahl von Reiseportalen sowie in über 9.600 Reisebüros
vertreten. Nähere Informationen sind unter www.jt.de erhältlich.

FÜR WEITERE PRESSEINFORMATIONEN
Roberto La Pietra / Vera Kellermann
Wilde & Partner Public Relations
Tel. +49 (0)89 - 17 91 90 - 0, info@wilde.de
twitter.com/JT_Touristik
facebook.com/JT.JUST.TRAVEL


Secondary menu